Starface client herunterladen

Das neue Release 6.7 steht für Anwender mit Update-Vertrag ab sofort kostenfrei zum Download bereit. Weitere Informationen finden sich unter www.starface.com. CTI Computer Telephony Integration Bedienungsanleitung Version 03.2015 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Installationshinweise 4 3. Voraussetzungen 4 4. SIP TAPI 5 4.1 Download SIP TAPI 5 4.2 Installation Mögliches Beispiel eines nicht veränderlichen Download-Links für aktuelle UCC-Releases: Eure jetzige Struktur müsste man ja nicht ändern. Ihr müsstet lediglich einen Download mehr zur Verfügung stellen indem sich der Link nicht ändert. Den UCC Client müsst ihr so oder so immer wieder hochladen.

www.starface-cdn.de/starface/clients/Windows/6.7.0.x/6.7.0.176/STARFACE_UCC_Client_for_Windows_v6.7.0.176_msi_singleLanguage.zip CTI – Client 2 Installations- und Bedienungsanleitung 1 Allgemeines / Funktionen 3 Installation / Voraussetzungen 4 Download! 4 Installationsvoraussetzungen! 4 Erster Programmstart 5 Bedienung des Client Zur Vereinfachung der Verteilung der MSI-Updates für den UCC-Client wäre ein gleichbleibender Downloadlink der aktuellen MSI-Pakete sehr förderlich, da wir dadurch keine Anpassungen der URLs durchführen müssten. For both clients who are within a maintenance contract, or have chosen not to take up the opportunity, the following pages may prove useful. (Nb. some pages are only relevant to clients with an active maintenance contract) 1 STARFACE MS Outlook Connector 2.0 Systemvoraussetzungen Installation Konfiguration Bedienung (Kontakt suchen) Bedienung (Rufanzeige) Bedienung (Erkannte Rufnummern wählen) Speicherort der Logdateien Diese Dokumentation bezieht sich auf die Konfiguration des “STARFACE MS Outlook Connector 2.0”, welcher nur mit dem “STARFACE Client für Windows” verwendet werden kann. Dieser darf nicht mit dem “STARFACE UCC Client für Windows” verwechselt werden (siehe auch “Handbu ch zum STARFACE UCC Client”). Hinweis: Der “STARFACE Client für Windows” und damit auch der “STARFACE MS Outlook Connector 2.0” kann nur mit der Version 5.0 bis Version 5.8 der STARFACE verwendet werden. Ab der Version 6.0 der STARFACE muss der “STARFACE UCC Client für Windows” genutzt werden. Systemvoraussetzungen Die folgenden Systemvorrausetzungen müssen erfüllt sein um den “STARFACE MS Outlook Connector 2.0” nutzen zu können: STARFACE Version 5.0 bis Version 5.8 Microsoft.NET Framework 4.0 Windows XP (32 Bit) oder Windows 7 (32/64 Bit) oder Windows 8 (64 Bit) MS Office Outlook 2010 oder MS Office Outlook 2013 STARFACE Client for Windows Installation Der “STARFACE MS Outlook Connector 2.0” kann im Software-Downloadbereich als Teil des “STARFACE Integrations ” heruntergeladen und installiert werden. Hinweis: Betreffend der Installation muss auch die Dokumentation STARFACE Client for Windows beachtet werden.

Um den “STARFACE MS Outlook Connector 2.0” nutzen zu können müssen nach der Installation die folgenden Bedingungen erfüllt sein: Der “STARFACE Client für Windows” ist gestartet und erfolgreich mit der STARFACE verbunden.